Museumssaison 2022

Am 1. April konnten wir erfolgreich in die neue Museumssaison starten. Unsere Museen sind bis Ende Oktober zu den regulären Öffnungszeiten ohne Einschränkungen für alle Besucher geöffnet.
Während den vergangenen Wintermonaten wurden durch unsere ehrenamtlichen Museumshelfer die Ausstellungsstücke und Hallen gereinigt und zum Teil neu angeordnet.
Für die Saison 2022 halten wir viele interessante Neuigkeiten und Veranstaltungen für Sie bereit.

Panzerweekend

Wir freuen uns, dieses Jahr das beliebte Panzerweekend wieder ohne Zugangsbeschränkungen durchführen zu dürfen. Es findet am Wochenende vom 25. und 26. Juni statt. Weitere Informationen finden Sie hier….

Panzersamstage

Die Reihe der Panzersamstage wird auch im Jahr 2022 fortgesetzt. An diesen Tagen wird jeweils stationär ein Panzer speziell vorgestellt. Sie haben dabei die Gelegenheit, die Panzer auch innen zu besichtigen. An besonders bezeichneten Samstagen gibt es auch die Möglichkeit, an Rundfahrten mit Schützenpanzern teilzunehmen. Der erste Panzersamstag in diesem Jahr findet am 2. April statt. Mehr lesen…

Bunkersafari

Ab diesem Jahr haben Sie erstmals die Möglichkeit, ausgesuchte Militärhistorische Anlagen im Rahmen einer geführten „Bunkersafari“ zu besuchen. Diese erfreuen sich grossen Interesses und erste Termine sind bereits ausgebucht. Mehr lesen…

Panzer-Fahrsimulator

Der über die Wintermonate revidierte Panzer-Fahrsimulator steht auch in diesem Jahr wieder für persönliche Fahrten durch Sie zur Verfügung. Aufgrund der Erfahrungen vom letzten Jahr, konnten wir den Preis für die „FASIP – Lektion“ um CHF 20.- senken. Mehr lesen…

Modellausstellung

Die Modellausstellung in der Haupthalle wurde neu gestaltet und erweitert. Mehr lesen…

Sonderschau im Festungsmuseum

Das Festungsmuseum Reuenthal präsentiert ab Saisonbeginn 2022 eine interessante Sonderschau zum Thema «Stahlhelme mit Geschichte». Gezeigt werden teilweise seltenste Stahlhelme und Brustpanzer aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg. Von vielen dieser Helme ist die Geschichte ihrer Träger bekannt. Mehr lesen…

Festungen Rein und Wallbach

Ab April 2022 haben Sie die Möglichkeit, die restaurierten Festungsanlagen „Rein“ (Artilleriewerk und später Anlage der Geheimorganisation P26) und „Wallbach“ (Kommandoposten der Grenzbrigade 5) im Rahmen einer Führung zu besichtigen.

Weitere Informationen zur Anlage „Rein“ hier…

Weitere Informationen zur Anlage „Wallbach“ hier…

 

Panzerweekend 2021: ein Grosserfolg!

Am Wochenende vom 28./29. August fand in Full das Panzerweekend 2021 statt. Zahl und Interesse der Besucher/-innen haben jeden vorherigen Anlass übertroffen: Wir durften an beiden Tagen gut 4‘200 Gäste begrüssen. Die der Gesetzgebung des Bundes entsprechenden Bewilligungsauflagen des Kantons, dass nur Gäste, Personal und Teilnehmer mit Coronazertifikat eingelassen werden dürfen, haben sich offenbar nicht hinderlich ausgewirkt. Der Besucheraufmarsch war schlicht phänomenal. Unsere Gäste haben die Vorführungen mit zwölf Kampfpanzern verschiedener Herkunft und Epochen, die Rundfahrten mit Kampf- und Schützenpanzern, die Vorführungen verschiedener Reenactmentgruppen und natürlich auch Speis und Trank in der großen Festwirtschaft sehr genossen.

Allen unseren Gästen, die den Anlass besucht haben, aber auch allen unseren Helferinnen und Helfern, die mit ihrer großen Arbeit zum Erfolg des Anlasses beigetragen haben, danken wir ganz herzlich!

Wir freuen uns, dass das Panzerweekend 2022 vom 25./26. Juni 2022 wieder ohne Coronaeinschränkungen stattfinden kann.

Hier gehts zu den Bildern.